Bahnland Sachsen
Eisenbahnbilder aus Sachsen, Deutschland und Europa

Bilder

Bahnhöfe mit... Anzahl Orte
Formsignalen 1 Block Tennisplätze
Hl-Signalen 1 Küchwaldwiese
mechanischen BÜs 2 Küchwaldwiese, Tennisplätze
WSSB-BÜs 1 Küchwaldwiese

Fahrzeugeinsatz:
Reiseverkehr Loks 6002, 6003, 6006
Güterverkehr Loks 6004, 6005
Sonderverkehr Henschel-Dampflok



Seit dem 13. Juni 1954 dreht die Parkeisenbahn Chemnitz (bis 1990 Pioniereisenbahn Karl-Marx-Stadt) im Chemnitzer Küchwald ihre Runden. An dem 2,3 Kilometer langem Rundkurs gibt es den Bahnhof Küchwaldwiese, den Haltepunkt Tennisplätze und den Haltepunkt Bahnbetriebswerk/Kosmonautenzentrum. Die Spurweite beträgt 600 mm.







Die Dieselloks 6003 und 6006 mit Personenzügen am Bahnhof Küchwaldwiese am 31.10.2014 kurz vorm Ende der Saison 2014.